Damit mehr Wildeshauser Gymnasiasten ehrenamtlich tätig werden

Projekt „Lernen durch Engagement“

Dem Religionsunterricht haftet ja nicht gerade der Ruf an, ein besonders praxisorientiertes Fach zu sein. Dass es aber durchaus anders geht, beweist das Gymnasium Wildeshausen nun schon seit fünf Jahren.

2016 wurde das Projekt „Lernen durch Engagement“ (LdE) am Gymnasium Wildeshausen aus der Taufe gehoben. Die Schüler helfen dabei in sozialen Einrichtungen wie der Tafel aus, erweitern ihren Horizont und werden vielleicht sogar dauerhaft ehrenamtlich tätig. Blöd nur, wenn eine Pandemie dazwischen kommt.

.............

Für den gesamten Bericht bitte auf nebenstehenden Download-LINK klicken

Zurück

© 2021. Freiwilligenagentur Wildeshausen e.V.