header

Sie sind hier: Presse / News > Alle Artikel 2014 

24. Dezember 2014  "Die Welt mit anderen Augen wahrnehmen"

Wildeshauser-Zeitung, Dierk Rohdenburg

Beate Sauer-Thiel ist regelmäßig mit der Blinden Eva-Maria Appel unterwegs 

Die eine Frau  hat ein Handicap, das ihre Selbstständigkeit entscheidend einschränkt, die andere Frau hat nach dem Eintritt in den Vorruhestand Zeit und Lust, sich sinnvoll zu engagieren. Das passt zusammen - wie sich bald seit bald zwei Jahren zeigt. Eva-Maria Appel aus Wildeshausen und Beate Sauer-Thiel aus Colenrade haben zueinander gefunden - durch die Freiwilligenagentur "mischMIT!"
..
[weiterlesen]

-

26. November 2014  "Stolz und Basteltalent bei jungen und alten Menschen;

Wildeshauser-Zeitung, Dierk Rohdenburg

Aktion von Freiwilligenagentur mit Mehrgenerationenhaus und Alexanderstift 

Alt und Jung am gemeinsamen Basteltisch in der Vorweihnachtszeit. Das klappt ausgezeichnet, wie ein neues Projekt von Freiwilligenagentur "mischMIT!" und Mehrgenerationenhaus zeigte."mischMIT!"
..
[weiterlesen]

-

25. November 2014  "Mehr als nur Makler für Ehrenamt-Jobs"

Weser-Kurier, Ute Winsemann

Freiwilligenagentur will verstärkt eigene Projekte organisieren / Bereits mehr als Hundert Freiwillige vermittelt 

Innerhalb von zweieinhalb Jahren hat die Wildeshauser Freiwilligenagentur "mischMIT" bereits mehr als Hundert Frauen und Männer in ehrenamtliche Tätigkeiten vermittelt. Über die Mittler-Funktion hinaus will der Verein künftig aber auch verstärkt eigene Projekte starten
..
[weiterlesen]

-

27. Oktober 2014  "Die Menschen mitnehmen"

 

Wildeshauser-Zeitung, Dierk Rohdenburg
Gleichberechtigte Teilhabe von Behinderten kann durch Ehrenamt wachsen 

Welchen Wert hat das Ehrenamt auf dem Weg zu einer inklusiveren Gesellschaft? Diese Frage versuchten gestern Abend im Rahmen einer Podiumsdiskussion im Kreishaus fünf kompetente Gäste zu beantworten. Sie waren der Einladung der Freiwilligenagentur "mischMIT" gefolgt ..
.. [weiterlesen]

 

 

 

24. Oktober 2014  "Einfach mal etwas zulassen"

 

Delmenhorster-Zeitung, Ute Winsemann
Podiumsdiskussion über Inklusion im Ehrenamt zeigt Potenzial, aber auch Verbesserungsbedarf auf 

Ein behinderter Mann, der anderen Menschen beim Kirchgang begleitet, eine Frau mit Multipler Sklerose, die im Kindergarten mithilft, ein Bewohner der Diakonie Himmelsthür, der für das Mehrgenerationenhaus Botengänge erledigt: Es gibt sie schon, die Beispiele für Inklusion im Ehrenamt - allerdings bislang zu wenig, wie sich die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion am Donnerstag im Kreishaus einig waren. Unter anderem fehle es oft schon an der nötigen Offenheit in Vereinen und Einrichtungen ..
.. [weiterlesen]

 

11. August 2014 " "Tierisch tolles" Ehrenamt - 24-jährige Wildeshauserin engagiert sich kreativ im Tierschutz"

Wildeshauser-Zeitung, Anja Nosthoff
"Mit dem, was ich gut kann, etwas Gutes bewirken" - das war Sonja Rohenkohls Ziel, als sie vor einem Jahr im Internet über die Seiten der Wildeshauser Freiwilligenagentur "mischMit" ein Ehrenamt suchte. "Ich wollte eine ehrenamtliche Arbeit, in der ich gut bin, die mir Spaß macht und bei der ich meine Zeit flexibel einteilen kann", erklärt die 24-jährige Wildeshauserin.    .... [weiterlesen]

 

 

Juni 2014 "Kopf der Woche - Helfen macht glücklich"

Wildeshauser-Zeitung, Bettina Pflaum
Kopf der Woche: Thorben Kienert möchte Agentur zum Anlaufpunkt machen

Eine Tätigkeit im ehrenamtlichen Bereich, sich sozialen Aufgaben widmen - das war im Leben von Thorben Kienert nie geplant. Aber es kam anders   .... [weiterlesen]

 

 

 

  • EDV-Anwender

    Aufgaben der Freiwilligen: Arbeiten mit verschiedenen Anwendungen (u.a. MS Word, MS Excel), Pflege von Stammdaten, allgemeine Verwaltungsaufgaben. Zeitlicher Rahmen: Flexibel ca. 3 Stunden pro Woche. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 44776) oder rufen Sie uns an.

  • Schulpause gestalten

    Mit Ihren kreativen Ideen und Ihrem Sinn für das Machbare kümmern Sie sich um die Erweiterung der kreativen Angebote in der Mittagspause für und mit unseren Schülern. Mögliche Beispiele: Malen, Singen, Lesen, Tanzen, Computer, Yoga etc. Montag oder Mittwoch von 13.30-14.00 nach Absprache. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 42981) oder rufen Sie uns an.

     

  • Judo/TakeWanDo

    Trainieren von Grundschulkindern in kleinen Gruppen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft oder als Betreuungsangebot. 1 x wöchendlich 2 Stunden. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 43210) oder rufen Sie uns an.

  • Kochen mit Kindern

    1 x oder mehrmals wöchtentlich für je 1 Doppelstunde mit Grundschulkindern kochen und backen. Spaß am Kochen und Backen vermitteln... Herstellen von einfachen und gesunden Blitzgerichten.... Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 43075) oder rufen Sie uns an.