header

Sie sind hier: Über Uns 

Unser Selbstverständnis

In Wildeshausen und Umgebung gibt es ein ausgeprägtes Vereins- und Verbandsleben, das auch durch großes ehrenamtliches Engagement aufrecht erhalten wird. Diese Menschen stellen jedoch neue Anforderungen an ihre Freiwilligenarbeit.

Dafür müssen neue Strukturen geschaffen werden, die auf die Bedürfnisse der Ehrenamtlichen eingehen. Freiwillig Engagierte wünschen sich heute mehr als früher

  • die Berücksichtigung ihrer individuellen Bedürfnisse
  • Partizipations- und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Selbstbestimmung
  • eigene Gestaltungsspielräume
  • Übernahme von Verantwortung
  • Zeitsouveränität

Auf diese veränderten Ansprüche müssen sich die Einrichtungen, Vereine, und Institutionen in unserer Stadt einstellen, wenn sie auch in Zukunft auf die hilfreiche Unterstützung Freiwilliger nicht verzichten wollen. Ehrenamtlich Tätige möchten neben ihrer „Hilfe für andere" auch soziale Kontakte knüpfen, sich interessanten und anspruchsvollen Aufgaben stellen und für ihr Engagement Anerkennung und Akzeptanz erhalten.

Die Freiwilligenagentur Wildeshausen möchte dazu beitragen, förderliche Strukturen für freiwilliges Engagement in unserer Stadt zu erhalten, zu  schaffen und weiterzuentwickeln. Sie versteht sich als das Bindeglied zwischen engagementbereiten Bürgern und gemeinwohlorientierten Einrichtungen, Vereinen und Institutionen,  die einen Teil ihrer Arbeit und Projekte jetzt und in Zukunft nur durch die Unterstützung Ehrenamtlicher realisieren können. Ohne die unbezahlte und unbezahlbare Mitarbeit und Mitverantwortung der Bürgerinnen und Bürger wäre die Angebotsvielfalt gesellschaftlichen Lebens in Wildeshausen und Umgebung erheblich weniger bunt und vielschichtig.

Die Freiwilligenagentur Wildeshausen mischMIT erhält finanzielle Förderung vom Land Niedersachsen.

  • EDV-Anwender

    Aufgaben der Freiwilligen: Arbeiten mit verschiedenen Anwendungen (u.a. MS Word, MS Excel), Pflege von Stammdaten, allgemeine Verwaltungsaufgaben. Zeitlicher Rahmen: Flexibel ca. 3 Stunden pro Woche. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 44776) oder rufen Sie uns an.

  • Schulpause gestalten

    Mit Ihren kreativen Ideen und Ihrem Sinn für das Machbare kümmern Sie sich um die Erweiterung der kreativen Angebote in der Mittagspause für und mit unseren Schülern. Mögliche Beispiele: Malen, Singen, Lesen, Tanzen, Computer, Yoga etc. Montag oder Mittwoch von 13.30-14.00 nach Absprache. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 42981) oder rufen Sie uns an.

     

  • Judo/TakeWanDo

    Trainieren von Grundschulkindern in kleinen Gruppen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft oder als Betreuungsangebot. 1 x wöchendlich 2 Stunden. Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 43210) oder rufen Sie uns an.

  • Kochen mit Kindern

    1 x oder mehrmals wöchtentlich für je 1 Doppelstunde mit Grundschulkindern kochen und backen. Spaß am Kochen und Backen vermitteln... Herstellen von einfachen und gesunden Blitzgerichten.... Weitere Informationen klicken Sie hier (Angebot 43075) oder rufen Sie uns an.