header

Sie sind hier: Presse / News > Alle Artikel 2019 

"Werden leider häufig auf Zahlen reduziert"

Harpstedt/Wildeshausen 14. August 2019, Wildeshauser-Zeitung, Jürgen Bohlken

"In der Samtgemeinde richtet "mischMIT!" derzeit den Fokus auf die Angebotsentwicklung;

Innerhalb der Samtgemeinde Harpstedt hat die Wildeshauser Freiwilligenagentur "mischMIT!" bislang gut 60 Menschen mit Interesse an ehrenamtlichen Aufgaben auf "offene Stellen" für Freiwillige vermittelt. Recht intensiv sei schon längere Zeit die Zusammenarbeit mit dem DRK Seniorenzentrum Harpstedt, verschweigt Agenturleiter Thorben Kienert nicht. "Im Moment steht in der Samtgemeinde noch die Angebotsentwicklung im Mittelpunkt. Wir bemühen uns um Partner, also gemeinnützige Einrichtungen und Vereine, die mit uns zusammenarbeiten und Bedarfe melden", sagt er. . .. [weiterlesen] -

"Dem Ehrenamt neue Impulse geben"

16. Januar 2019, Nordwest-Zeitung, Ulrich Suttka

"Die Freiwilligenagentur mischMIT!"startet ihre Arbeit in der Gemeinde Großenkneten. Die Pilotphase geht bis Mai 2020. Alle Beteiligten zeigen sich vom Erfolg überzeugt.

Ahlhorn/Großenkneten - Großenknetens Bürgermeister Thorsten Schmidtke strahlt: "Das ist ein großer Gewinn für die Gemeinde ." Landrat Carsten Harings zeigte sich sicher: "Ein toller Erfolg in Wildeshausen und Ganderkesee ist auch in den anderen Gemeinden zu erreichen." und Dieter Brüggmann, Vorstand der Freiwilligenagentur "mischMIT!", lobte: "Wir sind zentral in Ahlhorn. Das ist eine super Sache." Es war eine Mischung aus Euphorie und Aufbruchstimmung am Dienstag im "Zeppelin", als der Startschuss für die Arbeit der Freiwilligenagentur in der Gemeinde Großenkneten verkündet wurde.... .. [weiterlesen] -

  • EDV-Anwender

    Aufgaben der Freiwilligen: Arbeiten mit verschiedenen Anwendungen, Pflege von Stammdaten, allgemeine Verwaltungsaufgaben, Zeitlicher Rahmen ca. 3 Stunden pro Woche. Für weitere Informationen rufen Sie uns an.

  • Schulpause gestalten

    Mit Ihren kreativen Ideen und Ihrem Sinn für das Machbare kümmern Sie sich um die Erweiterung der kreativen Angebote in der Mittagspause für und mit unseren Schülern. Mögliche Beispiele: Malen, Singen, Lesen, Tanzen, Computer, Yoga etc.  Für weitere Informationen rufen Sie uns an.

     

  • Judo/TakeWanDo

    Trainieren von Grundschulkindern in kleinen Gruppen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft oder als Betreuungsangebot. 1 x wöchendlich 2 Stunden. Für weitere Informationen Sie uns an.

  • Kochen mit Kindern

    1 x oder mehrmals wöchtentlich für je 1 Doppelstunde mit Grundschulkindern kochen und backen. Spaß am Kochen und Backen vermitteln... Herstellen von einfachen und gesunden Blitzgerichten.... Für weitere Informationen rufen Sie uns an.